Wägecontainment

Ein Sicherheitsarbeitsplatz für den Personen- und Raumschutz

Abarcon Wägecontainment AWC

 

 

 

Das Wägecontainment, geeignet zur Einwaage potenter, feinstäubiger Wirkstoffe im Labor, wurde konzipiert für maximalen Personen sowie minimale Produktexposition.

Personen- und Raumschutz
Der hervorragende Personen-  und Raumschutz wurde in Anlehnung an die EN 14175-3 nachgewiesen. Es wurden Werte zwischen 0,01 ppm und 0,03 ppm gemessen (zulässig sind 0,65 ppm). Die Produktexposition < 60 ng/m³ wurde mit
Naproxen Natrium messtechnisch nachgewiesen.



 

 

Einsatzbereiche

Durch das hervorragende Rückhaltevermögen bei gleichzeitig geringer Einströmgeschwindigkeit ist das Abarcon Wägecontainment AWC der optimale Arbeitsplatz für das Handling von Kleinmengen von pulverförmigen API`s.

Durch die klappbare Frontscheibe lassen sich auch große Geräte einfach platzieren und aufstellen.

Das AWC ist in der Standardausführung mit Acrylglas - Arbeitsbereich und einem lackierten Edelstahl - Technikbereich ausgeführt. Für den Einsatz im GMP Bereich ist das AWC mit gebürsteter Edelstahloberfläche und Echtglas-Arbeitsbereich erhältlich.

-  Verwiegen  -  Probenahme  -  Umfüllen  -

 

 

 

zurück weiter

Funktionsprinzip

Präzise Messergebnisse
Eine  laminare  unidirektionale  Luftströmung  mit  einer  sehr  geringen aber gleichmäßigen  Einströmungsgeschwindigkeit
< 0,3 m/s ist der Garant für gesicherte, stabile und reproduzierbare Wägeergebnisse mit Genauigkeiten von
0,000001 Gramm.

Wahlweise kann das System mit oder ohne Filtereinheit ausgelegt werden.

Technische Daten

AWC 90AWC 120AWC 150
Außenmaße B x T x Hmm900 x 830 x 10001200 x 830 x 12001500 x 830 x 1200
Innenmaße B1 x T1 x H1mm880 x 650 x 5151180 x 650 x 5151480 x 650 x 515
Freie Frontöffnung mm790 x 2901090 x 2901390 x 290

Anwendungsbeispiele

  • Schutzscheibe mit Gloveports

    Für einen erhöhten Sicherheitsbedarf kann eine Schutzscheibe mit Gloveports installiert werden. Damit wird eine Verschleppungskontamination wirkungsvoll verhindert.

  • Höherer Arbeitsbereich

    Wenn der Prozess mehr Platz benötigt kann die Innenraumhöhe spezifisch angepasst werden.

Kontakt

Abarcon GmbH

Klein Feldhus 32
26180 Rastede

Telefon 044 02 5 97 57-0
Fax 044 02 5 97 57-29
E-Mail info@abarcon.de